Nur hier direkt in HD verfügbar

 HD-Trainings Schnitt Tutorial von Lutz Dieckmann auf Vimeo

"Der akzentuierte Schnitt"/ Schnitt Tutorial

In diesem Tutorial zeigen wir Beispiele des akzentuierten Schnittes. Eine Schnittart, die sehr viele Freiheiten läßt, wenn man denn weiß wie man es richtig macht. Denn auch die Freiheit verlangt nach Regeln. Aber keine Angst, sie sind nicht nur leicht zu machen, sie sind dabei auch hochinteressant für jede Art von Film. Einfach reinschauen und nachmachen.

Länge der der DVD Version auf der Schnitt II DVD: ca. 38 Min.

Viel Spaß beim Nachmachen!

  Kommentar abgeben  (Anonym, keine Anmeldung erforderlich)

pnm (abgegeben hier)

haben sie die außenaufnahmen nachvertont? oder sind die nur schlecht synchronisiert?
:)

Antwort von Lutz: Ja, ich mußte sie synchronisieren und das hat leider nicht immer perfekt geklappt, sorry. Der Wind war zu stark.

Heinrich R (abgegeben hier)

Hallo Herr Dieckmann,
ich habe heute ihr neues Video zum akzentuierten Schnitt entdeckt.
Wie die anderen auch, sehr schön gemacht. Nur ist mir bei den Außenaufnahmen aufgefallen daß sie unnötig mit der Kamera gewackelt haben. Manchmal sieht es sogar so aus, als sei dies absichtlich gewesen. Damit widersprechen sie sich doch zu den anderen videos zb dem vj-dreh Video, in dem sie ja deutlich sagen, daß so ein absichtliches Gewackel nur darüber hin weg täuschen soll, daß man es nicht besser kann. Mir gefallen die ruhigen Aufnahmen ihrer anderen Videos deutlich besser. Aber ich mag das Gewackel auch nicht, wenn es in manchen Fernsehkrimis gemacht wird.
Abgesehen davon gefällt mir aber das neue Video sehr gut.
Seiten: 1 
Nächstes Tutorial ansehen